Rheinpfalz Edelstein-Region: Werkstätten geben glänzende Einblicke

Idar-Oberstein. Funkelnde Entdeckungen und geradezu glänzende Einblicke verheißt demnächst ein offener Sonntag in der Edelstein-Metropole an der Nahe: Die Edelstein-Region, die die Schmuck-Industrie in Idar-Oberstein vermarktet, kündigt für den 29. März offene Werkstätten an. 19 Edelstein- und Schmuckgestalter lassen sich über die Schulter schauen.

Dies seien 19 gute Gründe, die Edelsteinregion zu besuchen, heißt es in einer Mitteilung. Abseits des üblichen Angebots verkaufsoffener Sonntag biete sich Besuchern die Möglichkeit, den Handwerkern auf die Finger zu schauen. Die Gäste könnten erleben, wo und wie edle Schätze entstehen. In den Werkstätten zeigten Goldschmiede und Edelsteingestalter ihre unterschiedlichen Arbeitsmethoden, in der ein oder anderen Schmiede könne auch selbst etwas ausprobiert werden. Die ganz eigene Handschrift eines jeden Schmuckgestalters und das Ambiente der authentischen Hand-Werk-Stätten mache das Ereignis am 29. März so vielfältig und besonders. Geöffnet haben die Werkstätten an jenem Sonntag zwischen 10 und 19 Uhr. In Idar-Oberstein habe sich aus der alten Tradition der Edelstein- und Schmuckbearbeitung eine junge und sehr lebendige Szene von Schmuckschaffenden entwickelt, so heißt es in der Pressemitteilung weiter. „Die unterschiedlichen Kreativen möchten mit der gemeinsamen Aktion ein breites Schmuckpublikum ansprechen, das neugierig ist auf traditionelles Handwerk und modernes Design.“ Ihre Werkstätten öffnen im März Jürgen Stellwagen, Jürgen Müller, Sonja Gottlieb, die Goldschmiede H. Stein, Andrea Sohne, Regina Gräber, Wolfgang Wild, die Edelsteinschleiferei Lind, Firma Ulrike Weyrich, Esther Ackermann, Margot Henn, Kerstin Kavalirek, Karin Drochner, Rosemarie Theis, Esther Fuchs, Mathias Lind, Jennifer Sauer, Adam und Stoffel, Gerhard und Astrid Pauly. Mehr Infos haben Andrea Sohne und Sibylle Delzeit parat, erreichbar unter Telefon 06781 47144 oder 06781 70397 sowie per Mail an andrea-sohne@gmx.de und sd-delzeit@hotmail.de. (cha)

x