Porträt RHEINPFALZ Plus Artikel Der junge Landauer Leon Zimnol will es auf die Opernbühne schaffen

Musik macht er schon immer, doch erst ein Jahr vor dem Abi hat sich der junge Landauer Leon Zimnol für den Gesang entschieden.
Musik macht er schon immer, doch erst ein Jahr vor dem Abi hat sich der junge Landauer Leon Zimnol für den Gesang entschieden.

Beim Karfreitagskonzert stand ein junger Landauer als Solist vor der Stiftskantorei: Leon Zimnol. Seine Stimmlage Bassbariton. Musik macht der 24-Jährige schon immer – mit Gitarre, Horn oder als Sänger. Jetzt studiert er an der Musikhochschule Saarbrücken.

Die Opern von Richard Wagner und Richard Strauss würde Leon Zimnol gerne einmal singen. Die Musik, insbesondere der Gesang und auch das Klavier, waren für Leon Zimnol von Kindesbeinen an

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

lwlgtuei.gna&arle;mg Denn loohws ensi tVaer aFrnz nmoZil las auch ensie etutMr ijaMmr makoinZleHn-t dnsi ebdie .srikMue eBedi ngeins itse eiveln naehrJ im raeKrmocmh Sr;&clnuaka.erbmu ieSne urttMe sti so-ikiiclehemurninKp,rDm gsOini,tanr lte,iCirerhno sulkehnMreiir ndu sntino.mipKo rE hta 03 raheJ sda

x