Baden-Württemberg Brand in Esslinger Grundschule: Gebäude evakuiert

Feuerwehr
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz.

Esslingen (dpa/lsw) - Eine Grundschule in Esslingen ist geräumt worden, weil ein Handtuchhalter in einer Toilette vermutlich angezündet worden ist. Wie die Polizei am Montag mitteilte, evakuierten die Lehrerinnen und Lehrer am Vormittag mehrere hundert Schüler nach dem Feueralarm. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand in der Toilette im Untergeschoss der Schule. Menschen wurden nicht verletzt. Der Schulbetrieb wurde am Montag eingestellt, die Schülerinnen und Schüler wurden von ihren Eltern abgeholt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Pressemitteilung

x