Baden-Württemberg Brand eines Trafohäuschens sorgt für Stromausfall

Feuerwehr
Ein Feuerwehrmann steht vor einem Einsatzfahrzeug.

Brühl (dpa/lsw) - Der Brand eines Trafohäuschens hat in Brühl (Rhein-Neckar-Kreis) zu einer Einschränkung der Stromversorgung geführt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Trafo am Nachmittag in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. Am Abend stand die Stromversorgung wieder, wie ein Sprecher der Freiwilligen Feuerwehr sagte. Diese habe den Brand gelöscht. Vom Stromausfall betroffen gewesen seien schätzungsweise rund 500 Haushalte. Die Ursache für den Brand blieb zunächst unklar.

Pressemitteilung

x