Baden-Württemberg Bericht: Heidenheimer Kleindienst vor Wechsel nach Gladbach

Tim Kleindienst
Heidenheims Tim Kleindienst reagiert im Spiel.

Auch dank der Tore von Tim Kleindienst behauptet sich der 1. FC Heidenheim so bravourös in der Bundesliga. Nun soll der Abschied bevorstehen.

Heidenheim (dpa) - Stürmer Tim Kleindienst vom 1. FC Heidenheim steht einem Medienbericht zufolge vor einem Wechsel innerhalb der Fußball-Bundesliga. Wie der «Kicker» im Donnerstag berichtete, wird Borussia Mönchengladbach den 28-Jährigen wohl verpflichten. Eine Ausstiegsklausel in dem bis 2027 laufenden Vertrag bei den Heidenheimern mache den Wechsel möglich. Für Kleindienst, der in der abgelaufenen Saison zwölf Treffer für den Europapokal-Teilnehmer erzielt hatte, würde dem Bericht zufolge eine Ablöse von sieben bis acht Millionen Euro fällig.

Beitrag im «Kicker»

x