Baden-Württemberg Bauarbeiter wird bei Schweißarbeiten von Bagger überfahren

Blaulicht
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht am Straßenrand.

Bruchsal (dpa/lsw) - Bei Schweißarbeiten ist ein Bauarbeiter in Bruchsal von einem Bagger überfahren und tödlich verletzt worden. Der 42-Jährige hatte am Samstagnachmittag auf einer Baustelle im Bereich von Bahngleisen geschweißt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Beim Rückwärtsfahren mit dem Bagger habe ein 61-Jähriger vermutlich den am Boden arbeitenden Kollegen übersehen und überfahren. Der 42-Jährige sei noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen erlegen.

Pressemitteilung

x