Baden-Württemberg Basketballer Ersek wechselt von Tübingen nach Heidelberg

Erol Ersek
Tübingens Erol Ersek in Aktion.

Erol Ersek verlässt die Tigers Tübingen und spielt zukünftig für den Basketball-Bundesligisten MLP Academics Heidelberg. Damit folgt der 25-Jährige seinem alten und nunmehr wieder neuen Trainer Danny Jansson, der vor zwei Wochen seinen Wechsel nach Heidelberg bekanntgegeben hatte. Der Deutsch-Österreicher Ersek unterschrieb einen Vertrag über zwei Jahre, wie Heidelberg mitteilte. In der abgelaufenen Runde kam Ersek in 31 Partien im Schnitt auf 8,7 Punkte, 2,2 Rebounds und 1,8 Assists.

Heidelberg (dpa/lsw) - «Ich freue mich sehr darauf, nächste Saison in Heidelberg spielen zu können. Die Halle und die Atmosphäre waren für mich echt beeindruckend. Außerdem kenne ich Danny und sein System sehr gut und glaube, dass ich mich schnell einbringen kann», sagte Ersek.

Vereinsmitteilung Heidelberg

x