Baden-Württemberg Amerikaner Melson verlässt Ludwigsburger Basketballer

Ein Basketballspieler dunkt
Ein Spieler dunkt, wobei das Logo der Basketball-Bundesliga BBL zu sehen ist.

Ludwigsburg (dpa/lsw) - Point Guard Silas Melson verlässt die MHP Riesen Ludwigsburg. Der 27-Jährige werde ins Ausland wechseln, teilte der Basketball-Bundesligist am Donnerstag mit. Melson war vergangenen Oktober zu den Schwaben gekommen und absolvierte in der abgelaufenen Saison 56 Pflichtspiele. Sie hätten den US-Amerikaner gerne gehalten, teilten die Ludwigsburger mit. Wohin er wechseln wird, gaben sie nicht bekannt.

Vereinsmitteilung

x