Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Thomas Pledl und der SV Waldhof: Bereit für ein Wiedersehen

Thomas Pledl (rechts), hier im Duell mit dem Elversberger Jannik Roechelt.
Thomas Pledl (rechts), hier im Duell mit dem Elversberger Jannik Roechelt.

Am Mittwoch trifft Thomas Pledl mit dem SV Waldhof auf seinen Ex-Verein. Mit dem hat er sehr viel erlebt, einen Teil davon möchte er wiederholen.

Thomas Pledl muss sich nicht sorgen, dass die Konzentration auf die Aufgabe am Mittwochabend nachhaltig gestört sein könnte – sein Handy dürfte nicht überquellen vor Nachrichten. „Da

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

gab se aj eeinn rzslng;ioeg& mucUh,br vliee preSile vno dmasal dnis chnti rmhe aq&uodl,;d gtaes erd tleleMrltpfiedies sed SV adfWho.l Vor emd eerffnT rde nimMnreeah in der itteDnr aigL mti dem CF snltItodga wrndee cshi bie dlleP tchin lveei galiheeme erliiMtpse edm,nel mu ishc rbaelv ufa dsa ihsWnreed

x