Sport Orlando mit Wagner-Brüdern auf direktem Kurs in die Playoffs

Orlando Magic - Memphis Grizzlies
Kam gegen die Memphis Grizzlies auf 13 Punkte: Franz Wagner.

Nach drei Heim-Niederlagen setzen die Orlando Magic in der NBA ein Ausrufezeichen. Die direkte Playoff-Teilnahme wird immer wahrscheinlicher

Orlando (dpa) -  Die Orlando Magic mit den Basketball-Weltmeistern Moritz und Franz Wagner haben den nächsten Schritt in Richtung direkter Qualifikation für die NBA-Playoffs gemacht.

Das Team aus Florida gewann deutlich gegen die Memphis Grizzlies mit 118:88 (58:34) und festigte mit 43 Siegen Platz fünf. Die besten sechs Mannschaften stehen direkt in den Playoffs, die Ränge sieben bis zehn müssen in ein sogenanntes Play-in-Turnier.

Nach zuletzt drei Heim-Niederlagen in Serie dominierten die Magic die Gäste aus Memphis von Beginn an. Bereits zur Pause führte Orlando mit 24 Punkten. Auch nach dem Seitenwechsel hatte das Team der beiden deutschen Brüder kein Problem mit den Gästen. Franz Wagner kam in einer ausgeglichenen Mannschaft auf 13 Punkte. Bruder Moritz erzielte vier Zähler.

x