Sport Hamilton im letzten Training in Kanada vor Verstappen

Grand Prix von Kanada
Der Brite Lewis Hamilton von Mercedes beim Training in Kanada.

Formel-1-Rekordweltmeister Lewis Hamilton ist im letzten Training vor dem Großen Preis von Kanada die schnellste Runde gefahren. Der britische Mercedes-Fahrer landete in Montreal 0,374 Sekunden vor Weltmeister Max Verstappen im Red Bull. Den dritten Rang belegte George Russell im zweiten Mercedes. Vor der Qualifikation wenige Stunden später steuerte Nico Hülkenberg seinen Haas-Rennwagen auf Platz 17.

Montreal (dpa) - Vor dem neunten Saisonlauf am Sonntag (20.00 Uhr/Sky) führt Verstappen in der WM-Gesamtwertung mit 169 Punkten vor Ferrari-Star Charles Leclerc (138), der zuletzt bei seinem Heimspiel in Monaco triumphiert hatte. Dritter ist der Brite Lando Norris (113) im McLaren.

Stand der Formel-1-WM

Neuigkeiten aus der Formel 1

x