Kommentar RHEINPFALZ Plus Artikel Die Mär von den 40 Punkten ist längst entzaubert

Nichts geht beim 1. FC Köln. Hier schlendert Jeff Chabot nach dem 0:4 gegen Dortmund vom Platz.
Nichts geht beim 1. FC Köln. Hier schlendert Jeff Chabot nach dem 0:4 gegen Dortmund vom Platz.

Das Schneckenrennen im Tabellenkeller der Fußball-Bundesliga stellt mehr denn je die Berechtigung der Relegation in Frage.

Floskeln braucht streng genommen kein Mensch, der Fußball in der verbalen Vor- oder Nachbearbeitung seiner Spiele lebt indes immer noch von ihnen. Aber eine Floskel ist nur noch selten zu hören

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

deor uz ele.ns &lliham;Nmcu dei lmaruM;& vno den 04 Pu,ntenk dei se aj cra,ehbu um gzna chresi ctihn usa erd dsinuBagle na.tsibzgeeu ebWio umilcrt&la;hun swa anrd :sti Dnen mit 04 uPtnenk gsiett ni erd atT bq&ng;dazuo udqlich&r;soe dmneain hmer ab. Aerb bgeuacthr rnweed sie athl hnict. Veg

x