EM-Tagebuch (1) RHEINPFALZ Plus Artikel Auftakt im EM-Quartier: Die Störche lassen sich nicht aus der Ruhe bringen

Ein Schild weist auf das anstehende Turnier hin.
Ein Schild weist auf das anstehende Turnier hin.

Die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland zieht die Fans in ihren Bann. Unsere Reporter schauen sich vor Ort auch abseits der Stadien um. Heute: Ein Städtchen im Normalzustand.

Am Ortseingang hängt ein Plakat, das recht gut passt, das aber nicht extra für das Turnier aufgehängt wurde. „Herzo heißt willkommen“ steht darauf, und zu sehen sind jubelnde

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

sanF tim aetdhnehcnlaunDf.s So te,iw os .onralm nA neemi Krrkeirhseve ein aarp redhunt eetrM ewriet its in erd Mttei nei emnusero&l;biadmluni lsgozreirg;& Fb&lzal;glius ufgealttlse n.dwore saD raw es bare hauc csonh mti enmei .eEal-zMSip Heraunorezgcha ietnbefd ihsc eegniw eTag vor edm taStr edr t

imago1042990800

Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland

Gibt es ein Sommermärchen 2024? Kommt Deutschland weiter? Und welche Spieler stecken alle anderen in die Tasche? Alle Infos zur Meisterschaft, Neuigkeiten von der Nationalmannschaft und jede Menge Berichte rund um die Spiele vor Ort lesen Sie hier.
Foto: Imago Images/Beautiful Sports

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x