FCK RHEINPFALZ Plus Artikel 1:1 in Lübeck: Rote Teufel verhindern das Schlimmste

Ausgepumpt: FCK-Angreifer Marvin Pourié und seine Teamkollegen liegen nach dem Spiel erschöpft auf dem Rasen.
Ausgepumpt: FCK-Angreifer Marvin Pourié und seine Teamkollegen liegen nach dem Spiel erschöpft auf dem Rasen.

Der 1. FC Kaiserslautern hat nach dem 1:1 im Drittliga-Kellerduell beim VfB Lübeck weiter drei Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz. Die Lauterer steigern sich nach einer turbulenten Nacht.

Zufrieden war nach dem Abpfiff keine der beiden Mannschaften. Aufsteiger VfB Lübeck und der 1. FC Kaiserslautern

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

enttrenn schi in emnie ebpnatmtnfkoe dun epnnedsnan drleelleuKl chrteeg itm 1:1 0(.1):

liCyrl kAnoo hrcbtea edn rvo der uPsea snersebe rAtilieriaDfgsut-teg edtrienv ni u&gru;mFhnul ,1.3() rde KFC seergitet chsi ni erd wetinze &Hluetamlf; tim edr stegSlylsutmmune vno ---1324 auf --423-.1

An dieser Stelle finden Sie ein Video via GlomexSport.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Newsletter wird jeden Freitag verschickt.

Noch mehr FCK-Artikel gibt es hier:

Pokalsieger, Absteiger, Wiederaufsteiger, Meister: Der 1. FC Kaiserslautern ist wie kaum ein zweiter deutscher Fußballverein in der Region verankert. Unsere Redaktion ist dicht dran am FCK und bietet exklusive Einblicke in den legendärsten Club aus der Pfalz. Alle wichtigen Infos, Hintergründe und Neuigkeiten gibts für Fans auch in unserem Newsletter!

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x