Fußball Nagelsmanns Trainerteam verlängert bis WM 2026

Julian Nagelsmann
Nach Bundestrainer Julian Nagelsmann hat auch dessen Trainerteam die jeweiligen Verträge bis zur WM 2026 verlängert.

Nicht nur der Bundestrainer bleibt bis 2026 beim Deutschen Fußball-Bund. Am Donnerstag gibt der Verband die Vertragsverlängerungen mit dem Trainerteam bekannt.

Berlin (dpa) - Nach Bundestrainer Julian Nagelsmann hat auch dessen Trainerteam die jeweiligen Verträge bis zur WM 2026 verlängert.

«Ich freue mich extrem», sagte Nagelsmann bei der Präsentation des Kaders für die Heim-EM in diesem Sommer. Dass auch seine Assistenten um Ex-Nationalspieler Sandro Wagner und Standardtrainer Mads Buttgereit an Bord bleiben können, sei für ihn eine «Grundvoraussetzung» in den eigenen Gesprächen über eine Vertragsverlängerung mit dem Deutschen Fußball-Bund gewesen.

Nagelsmanns Vertrag war zunächst bis zum Ende der EM gültig, war aber bereits im April bis zum Abschluss der Endrunde in den USA, Kanada und Mexiko verlängert worden. Nun folgte sein Team. «Alle waren da sehr schnell genauso Feuer und Flamme wie ich, den Weg auch weiter zu gehen», sagte Nagelsmann. Jeder wisse, «dass man nur so gut ist wie das Team um einen herum.» Im Trainerteam herrsche ein «blindes Verständnis auf vielen Ebenen».

An dieser Stelle finden Sie ein Video via GlomexSport.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x