Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Sonntag, 27. Mai 2018

29°C

Donnerstag, 17. Mai 2018 - 11:28 Uhr Drucken

FCK

FCK-Sommerfahrplan: Im Juli wieder Trainingslager in Zams

Von 6. bis 13. Juli mit dem FCK zu Gast im Tiroler Inntal: Trainer Michael Frontzeck. Foto: KUNZ

Von 6. bis 13. Juli mit dem FCK zu Gast im Tiroler Inntal: Trainer Michael Frontzeck. (Foto: Kunz)

Wie in den vergangenen beiden Jahren wird der 1. FC Kaiserslautern auch in diesem Sommer sein Trainingslager im österreichischen Zams im Tiroler Inntal absolvieren. Von 6. bis 13. Juli trainiert der FCK in der Ferienregion Tirol West. Sie ist Werbepartner des FCK. Mannschaftsquartier bei der Vorbereitung des Teams von Trainer Michael Frontzeck auf die Fußball-Drittliga-Saison ist erneut das Hotel Jägerhof in Zams.

Der bisherige Sommerfahrplan der "Roten Teufel":

 

Trainingsauftakt:

Sonntag, 10. Juni 2018, 14 Uhr Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern

 

Trainingslager:

17. – 24. Juni 2018 in Herxheim

6. – 13. Juli 2018 in Zams, Österreich

 

Testspiele:

Samstag, 16. Juni 2018, 16 Uhr

Saisoneröffnungsspiel in der Fanregion Kusel

1. FC Kaiserslautern – Regionale Auswahl Schönenberg-Kübelberg

Im Anschluss an das Spiel findet eine Autogrammstunde mit allen Spielern statt

 

Sonntag, 17. Juni 2018, 14 Uhr

SV Weingarten - 1. FC Kaiserslautern

Sportarena SV Weingarten

 

Sonntag, 24. Juni 2018, 15 Uhr

SV Viktoria Herxheim II - 1. FC Kaiserslautern

Stadion Krönungsbusch, Herxheim

 

Sonntag, 1. Juli 2018, 17:30 Uhr

SC 07 Idar-Oberstein e.V. - 1. FC Kaiserslautern

Benefizspiel zugunsten des SV Rammelsbach

Sportplatz Mühlbach

 

Mittwoch, 4. Juli 2018, 18:30 Uhr

FC Arminia 03 Ludwigshafen - 1. FC Kaiserslautern

Südweststadion Ludwigshafen

 

Saisonauftakt 3. Liga:

1. Spieltag der Saison 2018/19 am 27.– 29. Juli 2018

 

Der FCK hat außerdem weitere Testspiele auch im Rahmen des Trainingslagers in Tirol angekündigt; außerdem soll noch der Termin für das Stadionfest verkündet werden. |osp/juni

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Pfalz-Ticker