Bundesliga Mittelfußbruch bei Wolfsburg-Stürmer Pejcinovic

Dzenan Pejcinovic
Zog sich in der Partie gegen den FC Bayern einen Bruch des linken Mittelfußes zu: Wolfsburgs Dzenan Pejcinovic.

Der Stürmer Dzenan Pejcinovic gehört perspektivisch zu den größten Hoffnungen des VfL Wolfsburg. Ausgerechnet in seiner Heimatstadt hat er sich nun schwerer verletzt.

Wolfsburg (dpa) - Das in München geborene Stürmertalent Dzenan Pejcinovic vom VfL Wolfsburg hat sich gleich in seinem ersten Bundesliga-Spiel gegen den FC Bayern (0:2) schwer verletzt.

Der 19 Jahre alte Junioren-Nationalspieler erlitt kurz nach seiner Einwechselung einen Bruch des linken Mittelfußes und muss noch in dieser Woche operiert werden. Das gaben die Wolfsburger am Montag bekannt. Der VfL hatte Pejcinovic 2022 vom FC Augsburg verpflichtet.

An dieser Stelle finden Sie ein Video via GlomexSport.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x