Bundesliga Gladbach bestätigt Stöger-Verpflichtung

Kevin Stöger
Wird Bochum verlassen und wohl innerhalb der Bundesliga wechseln: Kevin Stöger.

Borussia Mönchengladbach holt Kevin Stöger aus Bochum. Der Österreicher erhält einen Dreijahresvertrag.

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach hat die Verpflichtung von Kevin Stöger bestätigt. Der 30 Jahre alte Österreicher wechselt vom VfL Bochum ablösefrei und erhält am Niederrhein einen Dreijahresvertrag bis zum Sommer 2027. Das teilte der Fußball-Bundesligist mit. 

Stöger hatte sich bereits am Vortag von den VfL-Fans verabschiedet. Der frühere Düsseldorfer und Mainzer hatte zwei Jahre für Bochum gespielt und mit dem VfL in der Relegation gegen seinen Ex-Club Fortuna den Klassenverbleib geschafft. «Kevin ist ein gestandener Bundesligaspieler und hat sich bei seinen letzten Stationen zu einem echten Führungsspieler entwickelt», befand Gladbachs Sportchef Roland Virkus.

An dieser Stelle finden Sie ein Video via GlomexSport.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x