Bundesliga «Alles gut»: Verband gibt Entwarnung bei Bayerns Davies

Copa America 2024: Kanadas Davies verletzt
Alphonso Davies war im Halbfinale der Copa América wegen einer Knöchelverletzung ausgewechselt worden.

Wegen einer Knöchelverletzung muss Alphonso Davies bei der Copa América ausgewechselt werden. Nun gibt es im Fall des Bayern-Verteidigers aber eine gute Nachricht.

East Rutherford (dpa) - Nach der verletzungsbedingten Auswechslung von Alphonso Davies hat Kanadas Fußball-Verband für seinen Auswahl-Kapitän leichte Entwarnung gegeben. Beim Linksverteidiger des FC Bayern München sei «alles gut», teilte der Verband nach einer Röntgen-Untersuchung dem Portal TSN mit. 

Bei der 0:2-Niederlage Kanadas im Halbfinale der Copa América gegen Argentinien war der 23-Jährige wegen einer Knöchelverletzung ausgewechselt worden. Zuvor war Davies von Argentiniens Gonzalo Montiel gefoult worden. Ein längerer Ausfall droht ihm aber offenbar nicht.

An dieser Stelle finden Sie ein Video via GlomexSport.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x