Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 05. Juni 2018 Drucken

Games

Spaßige Action mit Hinterwäldlern

Far Cry 5 entführt in den Westen der USA

Von Andreas Spies

( Screenshot: Ubisoft/frei)

Auf Bergwiesen und Bauernhöfen: „Far Cry 5“ aus dem Hause Ubisoft verschlägt Action-Fans ins ländliche Montana, um einer fanatischen Weltuntergangssekte den Garaus zu machen. Kurzweiliger Spielspaß ist damit garantiert.

Die „Far Cry“-Reihe ist für ihre exotischen Schauplätze berühmt: Während Veteranen in der Vergangenheit auf einer karibischen Insel, in Afrika oder im Himalaya verschiedenste Aufträge erfüllen durften, steht mit dem frisch veröffentlichten „Far Cry 5“ wieder eine neue Umgebung ins Haus. Diesmal geht’s in das ländliche Montana im Nordwesten der USA. Geprägt von religiösem Fanatismus und unkontrolliertem Waffenbesitz hat sich hier eine Weltuntergangssekte niedergelassen, die unter der Führung von Joseph Seed für Angst und Schrecken sorgt.

Wie bei der „Far Cry“-Reihe üblich bewegen wir uns in der Ego-Perspektive durch die weitläufigen Areale. Auch wenn wir bei der Erkundung der wunderschönen Schauplätze frei agieren können, folgen wir einem linearen Missionsdesign, dass an einem roten Faden durch das gesamte Spiel führt. Damit nicht genug, denn darüber hinaus müssen wir uns natürlich auch um unsere Ausrüstung und die Erfahrungspunkte kümmern, indem wir auf Tierjagd gehen und Heil- und Stärkungstränke aus Pflanzen herstellen.

Die Missionen selbst sind erfreulich abwechslungsreich und bieten zahlreiche Nebenaufgaben. Das Spektrum reicht von obligatorischen Rettungsmissionen, bis hin zum Einnehmen wichtiger Gebäude oder dem Beschaffen von bestimmten Informationen. Egal wie, es geht stets heiß her: Die meiste Zeit sind wir mit actionlastigen Feuergefechten beschäftigt, bei denen wir unser gesamtes Waffenarsenal brauchen.

Grafisch macht „Far Cry 5“ wieder einmal einen Sprung nach vorne und begeistert mit einer wunderschönen Szenerie. Wer nach kurzweiligem Action-Spaß sucht, der kommt hier voll auf seine Kosten.

INFO

Verlag: Ubisoft

Freigegeben: Ab 18 Jahren

Wertung: 8,5 von 10 Punkten

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen