Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Samstag, 07. April 2018 Drucken

Games

Großartige Neuauflage

„Shadow of the Colossus“ überzeugt mittlerweile zum dritten Mal

Von Andreas Spies

( Screenshot: Sony Interactive/freiDOPPELTERZEILENUMBRUCH)

„Shadow of the Colossus“ ist ein Meisterwerk. Als es im Jahr 2006 für die Playstation 2 veröffentlicht wurde genauso wie 2011, als Sony eine HD-Version für die Playstation 3 auf den Weg schickte. Nun gibt es ein komplettes Remake – für die Playstation 4.

Videospiel-Veteranen erinnern sich gerne an das Jahr 2006 zurück. „Shadow of the Colossus“ war damals ein Playstation-2-Exklusivtitel von Sony, der Spieler rund um den Globus begeisterte. Schließlich folgte 2011 eine Remastered-Version für die Playstation 3, die das Original im Wesentlichen erhielt, hier und da aber auffrischte. Und nun, 12 Jahre nach der Erstveröffentlichung, steht ein komplettes Remake von „Shadow of the Colossus“ in den Startlöchern. Und mit der dritten Version des Action-Adventures erhalten wir tatsächlich das beste Spielerlebnis rund um die 16 Kolosse.

Wirkte „Shadow of the Colossus“ 2006 auf der Playstation 2 noch karg, präsentiert sich mit dem Playstation-4-Remake heute eine grafisch beeindruckende Neuauflage, die staunen lässt. Das liegt an den Entwicklern von Bluepoint Games, die den Titel von Grund auf neu entwickelt haben – allerdings nur in technischer Hinsicht. Eine Neuinterpretation des Originals gibt es nicht. Aber das ist auch gut so, denn bereits in seiner Ur-Version war und ist „Shadow of the Colossus“ ein absolutes Meisterwerk.

„Shadow of the Colossus“ erzählt auf emotionale Weise die schmerzliche Geschichte des Protagonisten Wander, der zusammen mit seinem Pferd Agro eine schicksalhafte Reise antritt. Sein Ziel ist es, das Leben eines Mädchens zu retten, das in der Vergangenheit einer Opferung erlag. Nur durch die Macht innerhalb eines Tempels soll es möglich sein, der Toten ihr Leben zu schenken. Doch um Tote wieder zum Leben erwecken zu können, müssen erst einmal 16 Kolosse erledigt werden, die sich allesamt in der Spielwelt tummeln.

Dank der runderneuerten Grafik kommen diese Giganten noch atemberaubender daher, als es bereits in der HD-Version für die Playstation 3 der Fall war. Und wer eine Playstation 4 Pro sein Eigen nennt, der darf sich sogar auf 4K-Optik freuen. Deshalb ist „Shadow of the Colossus“ sogar für Spieler der Ur- und 2011er-Version uneingeschränkt zu empfehlen.

INFO

Verlag: Sony Interactive Entertainment

Freigegeben: Ab 12 Jahren

Wertung: 10 von 10 Punkten

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen