Südwest Wochenende in Rheinland-Pfalz und im Saarland erwartet

Ein Passant geht mit Regenschirm in der Hand durch Mainz
Ein Passant geht mit einem Regenschirm in der Hand durch die Mainzer Fußgängerzone.

Regen, Wolken und auch Gewitter: Die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland müssen sich auf ein überwiegend trübes Wochenende einstellen.

Offenbach (dpa/lrs) - Die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland erwartet ein regnerisches Wochenende. Am Freitag ist bei wechselnder bis starker Bewölkung mit Schauern zu rechnen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstag mitteilte. Auch Gewitter mit Starkregen sind möglich. Die Temperaturen klettern auf 16 bis 19 Grad, in Hochlagen der Eifel sind 14 Grad möglich.

Am Samstag erwarten die Meteorologen bei wechselnder bis starker Bewölkung weitere Regenfälle. Die Höchstwerte liegen bei 16 bis 19 Grad und in Hochlagen bei um die 14 Grad. Weiter geht es am Sonntag mit Schauern und Gewittern bei wechselnder Bewölkung. Im Nordwesten sind im Tagesverlauf allerdings Auflockerungen wahrscheinlich.

DWD-Vorhersage

x