Rheinland-Pfalz Tochter sitzt auf Papas Fahrradrahmen - schwerer Unfall

Rettungsdienst
Das neunjährige Mädchen saß laut Polizei auf dem Fahrradrahmen des Vaters. (Illustration)

Die Neunjährige fährt auf dem Rad ihres Vaters mit. Dann bricht die Lenkstange.

Ein Vater und seine neunjährige Tochter sind bei einem Unfall mit dem Rad des Mannes in Konz (Landkreis Trier-Saarburg) teils schwerst verletzt worden. Das Mädchen habe am Nachmittag auf dem Rahmen des Fahrrads gesessen, teilte die Polizei am Abend in Trier mit. Nach Aussage eines Zeugen sei kurz vor einer Verkehrsinsel die Lenkstange des Rades gebrochen. Vater und Tochter seien gestürzt und beide gegen ein Verkehrsschild geprallt. Der 37 Jahre alte Mann erlitt schwerste Verletzungen, das Mädchen wurde schwer verletzt. Die beiden kamen in Krankenhäuser.

x