Rheinland-Pfalz Regen und Gewitter

Regenwetter
In Rheinland-Pfalz und dem Saarland wird es wieder nass.

In den kommenden Tagen gibt es in Rheinland-Pfalz und dem Saarland erneut Regen und Gewitter. Erst ab Samstag beruhigt sich die Lage.

In Rheinland-Pfalz und dem Saarland müssen sich die Menschen auf Regen und teilweise auch Gewitter einstellen. Heute gibt es im Südosten einzelne Schauer, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) vorhersagt. Im Bergland sind auch kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. Ansonsten bleibt es meist trocken. Die Temperaturen erreichen 25 bis 28 Grad, bei schwachem Wind.

Schon ab der Nacht zum Freitag gibt es vereinzelt teils kräftige Gewitter mit Starkregen. Dabei könne es auch zu stürmischen Böen von bis zu 70 Kilometern pro Stunde und Hagel kommen, hieß es. Am Freitag rechnet der DWD verbreitet mit Schauern und Gewittern mit Starkregen. Das Thermometer zeigt dann maximal 20 bis 26 Grad an. Dazu weht ein schwacher bis mäßiger Wind. Bei Schauern und Gewittern könne es zu starken bis stürmischen Böen kommen.

Im Laufe des Samstags besteht laut DWD nur ein geringes Schauerrisiko. Die Temperaturen liegen demnach bei Höchstwerten von 19 bis 23 Grad. Der Wind ist mäßig.

x