Südwest Ministerin Lemke würdigt Töpfer als «großen Umweltpolitiker»

Klaus Töpfer
Der damalige Umzugsbeauftragte der Bundesregierung und Bundesbauminister Klaus Töpfer (CDU) spricht auf einer ÖTV-Kundgebung zu Mitarbeitern des öffentlichen Dienstes.

Die amtierende Bundesumweltministerin Steffi Lemke hat den verstorbenen früheren Umweltminister Klaus Töpfer gewürdigt. «Mit Klaus Töpfer verlieren wir einen unserer großen Umweltpolitiker», schrieb die Grünen-Politikerin am Dienstag auf der Plattform X nach Bekanntwerden des Todes von Töpfer. Er habe für das Aussöhnen von Ökologie und Ökonomie gestanden und die internationale Umweltpolitik geprägt.

Berlin/Höxter (dpa) - Der CDU-Politiker aus Nordrhein-Westfalen war am Samstag im Alter von 85 Jahren verstorben, wie seine Partei mitteilte.

Tweet von Lemke auf X

Biografie Klaus Töpfers bei der Konrad-Adenauer-Stiftung

x