Rheinland-Pfalz Mann aus Rheinhessen gewinnt 1,5 Millionen Euro im Lotto

Lotto
Eine Spielerin füllt einen Lottoschein aus.

Ein Lottospieler aus Rheinhessen gewinnt knapp 1,5 Millionen Euro im Lotto. Es ist der dritte Millionengewinn in Rheinland-Pfalz dieses Jahr.

Koblenz (dpa/lrs) - Ein Mann aus Rheinhessen hat knapp 1,5 Millionen Euro im Lotto gewonnen. Bei der Ziehung am Mittwoch gewann der Tipper aus dem Kreis Mainz-Bingen genau 1.477.777 Euro, wie Lotto Rheinland-Pfalz am Donnerstag in Koblenz mitteilte. Eingesetzt worden seien mit einem Mehrwochenschein 97,80 Euro.

Es handle sich um den dritten Lottogewinn in Rheinland-Pfalz in diesem Jahr. Erst vor knapp drei Wochen hatte ein weiterer Rheinhesse rund 1,1 Millionen Euro im Lotto gewonnen.

x