Spielewelten RHEINPFALZ Plus Artikel „Piazza Rabazza“: Pizzalieferung unter erschwerten Bedingungen

Wenn Pino (Mitte) seine Pizza backt, wackelt die ganze Stadt.
Wenn Pino (Mitte) seine Pizza backt, wackelt die ganze Stadt.

Pizzaboten haben es nicht leicht. Mal stimmt der Name auf dem Zettel nicht mit dem auf dem Klingelschild überein, mal findet das Navi die Adresse nicht. Doch das ist nichts im Vergleich zu dem, womit sich Luigi in „Piazza Rabazza“ auseinandersetzen muss.

In Rabazza haben alle Hunger. Und was isst man in Italien? Richtig: Pizza. Also macht sich Pizzabäcker Pino bereit und lässt den Pizzateig fliegen. Währenddessen ist Pizzabote Luigi mit

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

simene rntoe eolRrl ncsho t,tslrkaar mu sihc hrdcu die genne sensGa und die ceihlrenams orTe nov aRazabz zu n;meglacls&lhun nud eisne earW an end Mnna eodr die uFra zu rniebgn.

igiEne edr gnnhugire hnBewreo nvo o.baoFtzaza:R oDchtc sad sit rga chnit so ,ifahenc wei es chis ilse.t nDen niPo

x