Games „Control“ ist ein atmosphärischer Mystery-Trip

In „Control“ lassen sich Trümmer als Kugelfang nutzen.
In »Control« lassen sich Trümmer als Kugelfang nutzen.

Erstveröffentlicht im August 2019, ist das Action-Game „Control“ jetzt in einer Ultimate Edition veröffentlicht worden. Für Playstation 5 und Xbox Series X optimiert, bringt der atmosphärische Mystery-Trip allerlei Verbesserungen für die neue Konsolen-Generation.

Bei „Control“ handelt es sich um ein Third-Person-Action-Adventure aus dem Hause Remedy Entertainment. Bekannt für Spiele-Perlen wie „Max Payne“, „Alan Wake“ oder „Quantum Break“ liegt bei diesem Titel wieder einmal das für die Spieleschmiede bekannte Gunplay im Fokus – gepaart mit übernatürlichen Fähigkeiten. Die Geschichte spielt dabei in einer einzigartigen, sich stetig verändernden Welt, in der sich die vertraute Realität und das Seltsame und Unerklärliche gegenüberstehen.

Nach der Invasion im geheimen Federal Bureau of Control in New York durch eine außerweltliche Gefahr, schlüpfen wir in die Rolle von Jesse Faden, die versucht, die Kontrolle zurückzuerlangen. Fortan gilt es, eine Kombination aus übernatürlichen Fähigkeiten, modifizierbaren Ausrüstungen und reaktiver Umgebung zu meistern, während wir uns durch die tiefgründigen und geheimnisvollen Welten kämpfen.

In der nun veröffentlichten Ultimate Edition für Playstation 5 und Xbox Series X legten die Entwickler vor allem auf grafische Verbesserungen wert. So haben wir nun die Wahl zwischen einem Performance-Modus, der auf 60 Bilder pro Sekunde mit 1440p-Render-Auflösung und 4K-Ausgabe abzielt, oder einem Grafik-Modus, der mit 30 Bildern pro Sekunde daherkommt, dafür aber mit Ray-Tracing bei 1440p-Render-Auflösung und 4K-Ausgabe glänzen kann. Und das sieht man tatsächlich sofort, denn Ray-Tracing sorgt für eine insgesamt höhere Bildqualität und realistische Reflexionen, die vor allem auf spiegelnden Oberflächen im Spiel ins Auge fallen.

Abgerundet wird die jüngste „Control“-Version durch die Erweiterungspakete „The Foundation“ und „AWE“ sowie alle bisher erschienenen Spielmodi, was die „Ultimate Edition“ zu einem Must-have für alle Next-Gen-Konsolen-Besitzer macht.

INFO

Verlag: 505 Games

Freigegeben: Ab 16 Jahren

Wertung: 8,5 von 10 Punkten