Meinung RHEINPFALZ Plus Artikel Mehr Soldaten: US-Präsident Bidens Botschaft an Putin

Gemeinsam voran: US-Verteidigungsminister Lloyd Austin am Mittwoch bei seinem Besuch in Berlin, rechts seine deutsche Amtskolleg
Gemeinsam voran: US-Verteidigungsminister Lloyd Austin am Mittwoch bei seinem Besuch in Berlin, rechts seine deutsche Amtskollegin Annegret Kramp-Karrenbauer.

Kein Abzug aus Deutschland, sondern eine Aufstockung um 500 GIs – das US-Militär setzt gegenüber Russland ein kluges strategisches Signal.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

a"ndtypar>ietd"lseiarh-cmoi=D-apoonolua tsi enei wZra echentre nmained ,atmid dssa eoJ indeB ads unt was snei ladoDn mTurp hcosn ebeofhln eatth, mi iSlt daeolntS sua cnuDdsehtal bnuiehzeaz. ebrA adss unn orsag eien usgfAukotcn um 005 GsI rogneefl l,sol tis ien aektrss .ialgnS

rEetsr eastsArd its der ml.Kre dUn se thge biaed igwrnee mu pruhnle,napTez odernsn mu Ceybr udn naioiKtdnoro nsdi die cgo.rhwetalS hteZrc!u ehnO sotptmueseerymC, die ide scnheridienhcleut ireceBeh des ,neznetvre nrngieb edi eensbt affenW und edi wien.g

Ggitzieh ilce oD-tgonabApiemtiD ieel eLga in rde UestOkian-r, edi caurdshu edi oNat ni eeni ihgedcntiseunegsKr giwznen tsi dre atHgruupnd dsas dei ASU rnuet iBdne dei lanliAz wdiere ebAr hacu ni rakfiA und saoNht tgbi se oearefgdurnHs,urne eid cnosh sau nraogeicghefs nov Eorpau uas nngggeeana reedwn

Bedni hta ma aiteDsng ennbe edm iglnSa der ntholesEtscnhsei edm schersisun udezm nei gtbnAeo zur eioDtpiaml gmache.t Die hzciltiee ähNe reibde hSierttc sit knei luf.laZ dmilrWia iuPnt ntmim nur genGre r,snte edi se elsber senrt n.iemne

tStre i smu dGel btblei Noat vno der nrKsieaeiUr-k tis nhoc uz o:eentnb ieUmsgncnhchtu der nsdi cithn ovm hi.Tsc msekraiA ahetrtWe ist rtea.bixnot eidBn wrdi ied Ltatnseetabed ni der aoNt eensf.orttz

x