Politik RHEINPFALZ Plus Artikel Malu Dreyers Amtszeit: Zwei Ampelbündnisse, eine Zäsur

18. Mai 2016: Dreyers erstes Ampel-Kabinett.
18. Mai 2016: Dreyers erstes Ampel-Kabinett.

Mit deutlichem Vorsprung hat die Sozialdemokratin Malu Dreyer als rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin zwei Landtagswahlen gewonnen und zwei Bündnisse mit Grünen und FDP geschmiedet, die geräuschlos laufen. Nach elf Jahren tritt sie nun zurück und übergibt an Alexander Schweitzer. Stationen einer Ära.

28. September 2012
Für manche überraschend wird Sozialministerin Malu Dreyer

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nov et&sipml;rsuenMirdaint turK kceB asl esein iracfoeNgnlh miotnn.ire eyDrre its ni dutesaNt bognree dun n.fuegaehascw Sei sti unrsti,Ji rwa aauts;m&aiwtlltaSnn ndu tieeerabt mi niseslaesnciWhtfhc steinD esd .tagLdans lsA errrlmismBnuieet&g;u ni adB uencrhazK nud iiSnzneotzlnderea ni zainM ttseer

x