China RHEINPFALZ Plus Artikel Machtkampf in der KP: Säuberungswelle vor dem Parteitag

Auf dem bevorstehenden 20. Parteikongress von Chinas KP will Xi Jinping voraussichtlich seine dritte Amtszeit ausrufen – als ers
Auf dem bevorstehenden 20. Parteikongress von Chinas KP will Xi Jinping voraussichtlich seine dritte Amtszeit ausrufen – als erster Staatschef seit Mao Zedong.

In dieser Woche wurden sechs führende Kader des chinesischen Sicherheitsapparats verurteilt. Dabei geht es auch um eine politische Seilschaft gegen Staatschef Xi Jinping .

Am Freitag hat die größte Säuberungswelle innerhalb des chinesischen Machtapparats der vergangenen Jahre ein spektakuläres Ende gefunden: Sun Lijun, ehemaliger Vize-Minister für öffentliche

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

cheiSih,tre duewr muz Teod eeti,rtlvur bweio ied oksVulncertlg der aSrtfe &rfmul;u iwez Jhaer stgzeatseu udn andn in lelenbeasng faHt euadewmltgn dewren o.lsl

Das ietGcrh mi neiinsrdochecnhs unCghchna thise se las ewrsinee ,na dssa rde m-lrh35aeui&j;g eiakardtePr lwnd;uhea&mr eneirs

x