Rheinland-Pfalz Vier Parteien präsentieren ihre Kampagnen für Landtagswahl

Mainz (dpa/lrs) - Gleich vier Parteien stellen heute ihre Kampagnen für die Landtagswahl vor. Den Auftakt macht um 11.00 Uhr die FDP, danach folgen die CDU (13.00 Uhr), Linke (14.00 Uhr) und AfD (16.00 Uhr). Der Wahlkampf für die Abstimmung am 14. März steht wegen der Corona-Pandemie unter besonderen Vorzeichen, es wird daher erwartet, dass dabei Plakate und Online-Veranstaltungen eine große Rolle spielen.

SPD und Grüne, die gemeinsamen mit der FDP seit 2016 das Land regieren, haben ihre Kampagnen bereits in der vergangenen Woche präsentiert. Die Sozialdemokraten ziehen mit dem Slogan „Wir mit ihr“ in den Kampf um die Wählerstimmen und setzen dabei auf die Popularität von Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Die Grünen haben den Leitspruch „Grün macht Zukunft“.