Rheinland-Pfalz Viele Staus im Hochwassergebiet Ahrtal

Nach der Unwetterkatastrophe
Die Ahrtalbrücke in Rech ist durch das Hochwasser total zerstört.

Koblenz (dpa) - Kaputte Straßen und Brücken, schwere Maschinen der Rettungskräfte und viele Helfer mit Autos: Im vom Hochwasser stark getroffenen Ahrtal kommt es deswegen vielerorts zu langen Staus. Die Polizei müsse immer wieder kleinere Straßen sperren, weil einfach abgestellte Fahrzeug den Verkehr behinderten, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch in Koblenz. Auch der Transport von schweren Geräten und Gastanks sowie die Begutachtung von Straßen und Brücken führe immer wieder zu Sperrungen - und damit zu Staus.

© dpa-infocom, dpa:210721-99-463966/3

x