Rheinland-Pfalz Nach Fund von verletzter 71-Jähriger werden Zeugen gesucht

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs.

Saarlouis (dpa/lrs) - Die Polizei hat eine 71-Jährige mit schweren Kopfverletzungen in einem Gebüsch gefunden und geht von einem Gewaltverbrechen aus. Wie die Ermittler in Saarlouis am Donnerstag mitteilten, wurde die Frau bereits am Mittwochabend vergangener Woche in Saarlouis (Stadtteil Steinrausch) gefunden. Man gehe aktuell davon aus, dass sie mit Absicht verletzt wurde.

Die Frau liege immer noch im Krankenhaus, berichteten die Beamten. Man stehe noch am Beginn der Ermittlungen und tappe im Dunkeln, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Beamten bitten Zeugen um Mithilfe bei der Aufklärung des Verbrechens.

© dpa-infocom, dpa:210722-99-481404/3

x