Pfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Nutrias: Die invasive Nagerart erobert die Pfalz

Nutrias sind eine invasive Art und sorgen insbesondere an Deichen für Schäden.
Nutrias sind eine invasive Art und sorgen insbesondere an Deichen für Schäden.

Nutrias breiten sich in der Pfalz aus. Mittlerweile gibt es größere Populationen an Rhein und Lauter. Einfach gejagt werden dürfen die Tiere jedoch nicht. Die RHEINPFALZ beantwortet die wichtigsten Fragen zu ihrer Ausbreitung.

Die eigentlich aus Südamerika stammende Nagerart Myocastor coypus, besser bekannt als Nutria, verbreitet sich seit Jahren rapide. In der Rheinebene oder an der Lauter findet man sie immer häufiger.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Aber cuha in erd apltzWsfe erod an rde rna&iitselWzg;es &lfemn;uhlu hsic die eTeir eliwmleiertt imh.ciesh

eWi ath hcis ide auNronP-tpiutilao in red fPlza id;?kcoleutqeDetib&nw hAzaln edr auitrN tha ni end tztlene nrhJea zenoemomg,unudql&; gtesi;l&hiz se vom entadmasL f&l

x