Pfalz Edingen-Neckarhausen: Wohnmobil brennt aus

Die Fassade des nahestehenden Hauses wurde ebenfalls beschädigt.  Foto: Priebe
Die Fassade des nahestehenden Hauses wurde ebenfalls beschädigt.

Ein Wohnmobil ist am Samstagmorgen in Edingen-Neckarhausen vollständig ausgebrannt. Nach Angaben der Polizei stand das Fahrzeug in der Einfahrt eines Hauses in der Uferstraße. Kurz vor 3 Uhr hatte eine Anwohnerin die Flammen bemerkt und die Rettungsleitstelle alarmiert. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde die Fassade eines nahestehenden Gebäudes beschädigt. Die Feuerwehr konnte jedoch verhindern, dass die Flammen auf das Haus übergreifen. Etwa 20 Minuten nach der Brandentdeckung war das Feuer gelöscht. Der Gesamtschaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist noch unklar. Es wurden allerdings Ermittlungen aufgenommen. Vor Ort waren 22 Einsatzkräfte mit zwei Löschzügen der Feuerwehr.

x