Interview RHEINPFALZ Plus Artikel Dienstältester Bürgermeister der Pfalz: War früher alles besser, Herr Altherr?

Seit 46 Jahren im Amt: Walter Altherr.
Seit 46 Jahren im Amt: Walter Altherr.

Seit 46 Jahren ist Walter Altherr Ortschef von Mittelbrunn. Bei der Kommunalwahl will es der dienstälteste Bürgermeister der Pfalz noch mal wissen. Als der Christdemokrat 1978 ins Amt kam, war die Welt noch eine andere. Im Gespräch mit Andreas Schlick verrät der 77-Jährige, ob es damals schöner war, Kommunalpolitik zu machen.

Herr Altherr, 1978 kam das erste Retortenbaby zur Welt, Karol Wojtyła wurde Papst Johannes Paul II., und Argentinien errang zum ersten Mal den Fußball-Weltmeister-Titel. Seit jenem Jahr sind Sie Ortsbürgermeister von Mittelbrunn im Landkreis Kaiserslautern. Wie hat sich das angefühlt damals, das Oberhaupt einer Gemeinde zu werden?
Ich

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

kam zu dme Atm iew die ngurJafu muz din.eK reD ilmgadea rtrmsli;mebrteuerugOs& von unnlietMtbr sit tl&h;ocmlpiuzl eboevsr,nrt erd trO tnads hnoe nml&F;ruuugh d.a Ich arw malsad hcson rnute emrdane ni der unegnJ nonUi rshe v,tiak salo sltiphoci st.rnriieseet Aebr als cih nadn vno rnteeVrter red CDU

x