Frankreich RHEINPFALZ Plus Artikel Brutale Gefangenenbefreiung: „Fliege“ auf der Flucht

Ort der Attacke: Mautstelle bei Incarville.
Ort der Attacke: Mautstelle bei Incarville.

Spektakulärer Überfall an einer Mautstelle in Frankreich: Vermummte Gestalten attackieren einen Gefangenentransport, erschießen dabei zwei Beamte und befreien den Häftling. Nun wird nicht nur in Frankreich fieberhaft nach den Tätern gesucht.

Der Angriff war offenkundig minutiös geplant und wurde von Profis durchgeführt. Das legen Videoaufnahmen von Passanten nahe, die sich am Dienstagvormittag zufällig in der Nähe

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

erd stallteMue in erfrahdNnirkco lieu,ahfent ow eni &nHafugl;iltm lmehdau&n;rw eessni pratsonTrs vom usg&fai;emnGnl in ;c&euevEatuxr ni red moneNriad uz eneir denertlgihGnucsvrha ni enuoR in ierne eoesnb trbnluea eiw ue;spe&nmualakkrtl iAkont nov ervi nKpmieloz tfbeire dwue.r

Mehr zum Thema

RTL
x