Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Donnerstag, 23. November 2017

16°C

Donnerstag, 14. September 2017 Drucken

Wirtschaft

Teure Bezahl-Fallen drohen

Mobilfunk-Tipp: Manipulierte Smartphone-Apps können ungewollte Bestellungen auslösen

Von Hans Peter Seitel

Mobiles Surfen kann manchmal unerwünschte Folgen haben. Beim Clickjacking manipulieren Anbieter ihre Webseite so, dass bereits beim Anklicken eines Werbebanners eine Bestellung ausgelöst wird.

Mobiles Surfen kann manchmal unerwünschte Folgen haben. Beim Clickjacking manipulieren Anbieter ihre Webseite so, dass bereits beim Anklicken eines Werbebanners eine Bestellung ausgelöst wird. ( Foto: picture alliance / dpa)

«Ludwigshafen.»Abo-Fallen beim mobilen Surfen haben die Bundesbürger innerhalb von drei Jahren alles in allem rund 70 Millionen Euro gekostet. Auch ein neues Redirect-Bezahlsystem, das die drei großen Mobilfunk-Netzbetreiber seit Mitte 2016 aus …

Weiterlesen ...

Sie sind bereits Abonnent unserer digitalen Produkte?

Dann melden Sie sich hier an.


Sie möchten diesen Artikel weiterlesen und zahlreiche weitere Vorteile nutzen?

Mit einem digitalen Abonnement erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln und lesen alle Ausgaben der RHEINPFALZ, der Marktplätze und des LEO online auf Ihrem PC, Notebook oder Tablet.

 

Mehr Infos

Pfalz-Ticker