Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Samstag, 26. Mai 2018

27°C

Freitag, 09. Februar 2018 Drucken

Rheinland-Pfalz

Saar-Ministerin Anke Rehlinger begrüßt Rückzug von Schulz

Anke Rehlinger

Die stellvertretende Ministerpräsidentin Anke Rehlinger (SPD). Foto: Oliver Dietze/Archiv

Saarbrücken (dpa/lrs) - Die stellvertretende saarländische Ministerpräsidentin Anke Rehlinger (SPD) hat die Entscheidung von SPD-Chef Martin Schulz begrüßt, auf das Amt des Außenministers zu verzichten. «Der heute erklärte Rückzug von Martin Schulz ist angesichts der negativen Reaktionen vor Ort folgerichtig», sagte Rehlinger am Freitag mit Blick auf das anstehende Mitgliedervotum in der SPD zur Koalition mit der Union. Jetzt sei «auch endlich der Weg frei», um über die Inhalte des Koalitionsvertrags zu reden. «Es muss jetzt Schluss sein mit Personaldebatten», sagte die Wirtschaftsministerin in Saarbrücken. «Es gilt jetzt, die Debatte über Inhalte zu führen.»

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Pfalz-Ticker