Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 11. September 2018 Drucken

Kindernachrichten

Nils fragt: Wie funktioniert ein Navi?

Vermutlich hast du schon einmal das Wort Navi gehört. Das ist die Abkürzung für Navigationsgerät. Ein solches Navi informiert etwa beim Autofahren über den Weg zum gewünschten Ziel – was vor allem in fremden Gegenden und Städten praktisch ist. Damit das funktioniert, kreisen ständig Satelliten um die Erde und senden Funksignale aus. Das Navi im Auto empfängt diese Signale. Aus der Zeitspanne, die zwischen dem Absenden eines Signals und dem Empfang verstreicht, kann es die Entfernung zwischen Satellit und Auto ermitteln. Die genaue Position des Autos berechnet es, indem es die Entfernungen zu verschiedenen Satelliten feststellt. Den richtigen Weg anzeigen kann das Navi aber nur, wenn es Straßenkarten gespeichert hat. Der Fahrer gibt sein Ziel ein – und anhand der Karten leitet ihn das Navi dorthin. Das kann per Sprachansage erfolgen. „An der nächsten Kreuzung rechts abbiegen“ oder „Nach 500 Metern links“, meldet sich die Navi-Stimme dann beispielsweise. |shp

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen