Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Montag, 10. September 2018 Drucken

Kindernachrichten

Nils fragt: Was sind denn Kontingente?

Wenn ihr mit einem Fernzug oder Fernbus fahrt, kann das Ticket dafür ganz unterschiedlich viel kosten. Noch extremer sind die Unterschiede bei Flügen. In der Luftfahrt kam man zuerst auf die Idee, ein solches System mit unterschiedlichen Preisen einzuführen. Das funktioniert folgendermaßen: Es gibt einige Tickets zu einem ganz niedrigen Preis. Wenn die ausverkauft sind, müssen die Leute, die danach kommen, einen höheren Preis bezahlen. Den Anteil der Tickets, den es zu einem bestimmten Preis gibt, nennt man ein Kontingent. Diese Kontingente können ganz unterschiedlich groß sein. An Tagen, an denen nicht viele Leute reisen wollen, gibt es viele Tickets zu günstigen Preisen. Wenn aber viele Leute verreisen wollen, zum Beispiel bei Ferienbeginn oder vor den Weihnachtsfeiertagen, gibt es nur ganz wenige preisgünstige Tickets, die schnell ausverkauft sind. In der Fachsprache sagt man dann, das Kontingent ist erschöpft. |ebu

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen