Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Dienstag, 21. August 2018

31°C

Samstag, 10. Februar 2018 Drucken

Kindernachrichten

Nils fragt: Was ist ein Bezahldienst?

Bestellen deine Eltern Sachen im Internet? Dann müssen sie die auch bezahlen. Dafür können sie einen Internet-Bezahldienst nutzen. Der sorgt dafür, dass das Geld von ihrem Bankkonto auf das Konto des Lieferanten überwiesen wird. Viele Leute machen das so, weil es schnell geht und bequem für sie ist. Sie müssen bei ihren Bestellungen nur den Namen des Bezahldienstes anklicken. Dort sind ihre Kontodaten für die Überweisung des Geldes gespeichert. Das hat auch den Vorteil, dass sie die Kontodaten nur einer Firma – eben dem Bezahldienst – preisgeben müssen, statt jedem Händler, bei dem sie bestellen. Wichtig ist natürlich, dass der Kunde dem Dienst vertrauen kann. Viele nutzen den Bezahldienst Paypal, was übersetzt so viel wie „Bezahlfreund“ heißt. |shp

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen