Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 15. Januar 2019 Drucken

Kindernachrichten

Nils fragt: Was ist die Johannes-Passion?

Die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach ist ein Musikstück für den Karfreitag. Es erzählt in Tönen die Leidensgeschichte von Jesus Christus, wie sie in der Bibel berichtet wird. Und zwar nach dem Evangelium des Johannes. Der Text aus der Bibel wird mit verteilten Rollen in einer Art Sprechgesang und Chormusik, wenn das Volk etwas sagt, vorgetragen. Dazwischen gibt es Solostücke für einzelne Sänger. Sie bringen Gedanken, die sich jeder Einzelne über Jesu Leiden macht. Dazu kommen schlichte Choralsätze. Das sind wir alle, wenn wir uns dessen bewusst werden, was die Passion für uns in unserem Leben bedeutet. |rg