Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 12. September 2018 Drucken

Kindernachrichten

Nils berichtet: Kirschen von hier schmecken am besten

Erdbeeren frisch vom Feld und Zwetschgen oder Kirschen, die ich selbst vom Baum gepflückt habe, schmecken doch am allerbesten – viel besser als das Obst aus dem Supermarkt. Das wissen auch die Bauern in der Pfalz. Viele wollen ihre Produkte aus der Landwirtschaft wie Gemüse, Fleisch und Eier gleich in der Region verkaufen. Das ist gut für alle: Die Käufer wissen genau, wo ihre leckeren Sachen herkommen und wie sie hergestellt werden, die Landwirte punkten mit frischen Produkten vom eigenen Hof, und für die Umwelt ist es auch gut, wenn die Waren nicht mit Lastwagen, die Schadstoffe ausstoßen, quer durch die Weltgeschichte gekarrt werden müssen. Seit einigen Jahren setzen immer mehr Menschen auf dieses System: Viele Kunden kaufen ihr Gemüse lieber beim Bauer um die Ecke. Die Leader-Aktionsgruppe Pfälzerwald hat untersuchen lassen, wie die hiesigen Landwirte ihre Produkte am besten regional vermarkten können. Zum Beispiel könnten sie sich zusammenschließen und ihr Angebot gemeinsam im Internet präsentieren. Seite 3

|mefr