Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 27. September 2019 Drucken

Kultur

Rosarote Herzchen-Hölle: Uraufführung von Sivan Ben Yishais „Liebe“ am Mannheimer Nationaltheater

Von Dietrich Wappler

Szene aus der Mannheimer Uraufführung.

Szene aus der Mannheimer Uraufführung. (Foto: Michel)

Die Figur der Olivia wird auf fünf Schauspielerinnen übertragen.

Die Figur der Olivia wird auf fünf Schauspielerinnen übertragen. (Foto: Michel)

Während in Industrievorständen und Parteizentralen um eine Frauenquote gerungen wird, ist Gleichberechtigung in Paarbeziehungen Privatsache. Dabei ist die Frage, wer Karriere macht und wer den Abwasch, nicht immer nüchtern rational zu klären, wenn Gefühle im Spiel sind. Die in Berlin lebende israelische Autorin Sivan Ben Yishai dekliniert solche …

Pfalz-Ticker