Zweibrücken Zweibrückerin Dina Wacker läuft für Glööckler in Berlin

Dina Wacker gewann 2015 den Titel „Miss Germany Plus Size“ – der Beginn einer Modelkarriere im Nebenjob. Foto: WHO
Dina Wacker gewann 2015 den Titel »Miss Germany Plus Size« – der Beginn einer Modelkarriere im Nebenjob.
Am Freitag trug Dina Wacker noch die Arbeitskleidung der Homburger Uniklinik, am Sonntag wird es ein maßgeschneidertes Designerkleid auf dem Laufsteg sein. Die 38-jährige Zweibrückerin, die 2015 den Titel als deutsche Schönheitskönigin mit Übergröße gewonnen hatte, ist Teil der Modeschau „Unadjusted Royal“ von Harald Glööckler. Der Wahl-Pfälzer präsentiert im Berliner Ermelerhaus seine neue Kollektion.

In guter Gesellschaft auf dem Laufsteg



„Ich wusste, dass er Plus-Size-Mode macht, aber war total überrascht, als er persönlich bei mir anrief. Das ist bisher das Größte, was ich machen darf“, sagte Wacker am Freitag voller Stolz. Die 38-Jährige wird sich den Laufsteg unter anderem mit Soraya Kohlmann, Miss Deutschland 2017, Schauspieler Julian Stoeckel und Xenia Prinzessin von Sachsen teilen.