Zweibrücken Zweibrücker CDU schlägt Christina Rauch für Beigeordneten-Posten vor

Eine erfahrene Kommunalpolitikerin: Christina Rauch. Foto: privat
Eine erfahrene Kommunalpolitikerin: Christina Rauch.

Jetzt ist es offiziell: Die CDU-Stadtratsfraktion schlägt Christina Rauch als Nachfolgerin des hauptamtlichen Beigeordneten Henno Pirmann vor. Die 38-jährige Gymnasiallehrerin ist seit über 14 Jahren Stadtratsmitglied „und verfügt über eine umfangreiche kommunalpolitische Erfahrung“, so der CDU-Fraktionsvorsitzende Christoph Gensch. Seit über fünf Jahren sitzt Rauch im Bezirkstag. Sie ist in mehreren CDU-Gremien vertreten, unter anderem im Bezirksvorstand Rheinhessen-Pfalz und im Landesvorstand. Gensch über Rauch: „Sie ist eine hervorragende Kandidatin für die Position des hauptamtlichen Beigeordneten. Sie ist in der Lage, mit ihren politischen Schwerpunkten Digitalisierung, Ökologie und Nachhaltigkeit wichtige Impulse in der Stadtpolitik der kommenden Jahre zu setzen.“

x