Saarbrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Zitterpartie: Theaterdreh mit Shakespeare

Mit Maske: Das Arte-Team drehte vom Zuschauerraum aus.
Mit Maske: Das Arte-Team drehte vom Zuschauerraum aus.

Das Saarländische Staatstheater hat in den zwei Wochen nach den Osterferien einen Premierenmarathon absolviert. Sechs von sieben Premieren konnten stattfinden, bevor die Bundes-Notbremse griff, eine davon wurde sogar für Arte aufgezeichnet.

Die deutsche Erstaufführung von Pascal Dusapins Oper 'Macbeth Underworld' war etwas ganz Besonderes, das haben wir auch intern gewusst“, sagte Pressesprecherin Monika Liegmann. „Deshalb wollten

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

wir huac enei l&ocmthmilgsu; gg&lsezior; uZlhhucarsaze ier,hnerce vro ealml wnen iwr nei erkW ,hbena nov edm rwi anugle,b asds es nei uCpo tusd.qil&;o

sDa hsmuilcaln;Srda&ae attahasetrSte aht btiseer u;e&mfrrlhu in elocnhs &ale;lmnFlu mit emd S;s&alnuenacidarmhl nfuk

x