Handball RHEINPFALZ Plus Artikel SV SV 64/VT Zweibrücken: Aufstiegsrunde als Test für die Zukunft

Linkshänderin und Top-Torjägerin Janine Baus wird wie drei andere Spielerinnen in der Aufstiegsrunde zur neuen Regionalliga für
Linkshänderin und Top-Torjägerin Janine Baus wird wie drei andere Spielerinnen in der Aufstiegsrunde zur neuen Regionalliga für den SG SV 64/VT Zweibrücken nicht mehr zum Einsatz kommen.

Die Frauen der SG SV 64/VT Zweibrücken werden im letzten Saarlandliga-Spiel der Runde letztmalig mit der Meistermannschaft auflaufen. Beim Team von Trainer Lydorf steht – mal wieder – ein personeller Umbruch an.

Pizza, Bier, anti-alkoholische Getränke – vergangenen Sonntag wurde in Zweibrücken

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

gifetr:ee die rMisatcshetfe der uwler;ecZu&bimrk n-nablaHdnSlidgenaaalrineral nud ucgzilhe edr hbedcsiA vno negiein ili.eeenpnrSn eDi sngae am gaSmtsa otpirhscl ;geluin&tdlugm mchluT;ss&,su rnatge taigtelzml sad tkriTo dre SG VS T64/V lbn;miZeukeuwr&c im se&icgdhzlnbieansl;e nlesp.deniuR e

x